Kieselgur mit Staubbad
Kieselgur mit Staubbad (Hemexcide)

Kieselgur mit Staubbad (Hemexcide)

34,37 

7,64  / kg

Beschreibung

Die Vorteile von Mercator Diatomeenerde (Hemexcide):

Verwendung insbesondere bei Hühnern bei befall durch Blutläuse und anderen Parasiten.

Kieselgur mit Staubbad allgemein:

Das Mercator-Staub Bad ist wichtig um die natürliche Umgebung des Huhns richtig zu simulieren. Ein gefliester Auslauf ist für die Hühner katastrophal. Ein sandiger Boden gehört zur natürlichen Umgebung des Huhns. Ein Huhn muss in der Lage sein beim Baden zu scharren und zu stauben.

Wie man das Staubbad benutzt:

Wenn Sie das Staub Bad zusammengebaut haben, suchen Sie sich eine schöne trockene Stelle für das Staubbad. Befüllen Sie es mit etwas Hemexcide-Kieselgur und mischen und mischen dieses mit trockenem Gartensand oder weißem Sand (erhältlich in Gartenzentren). Achten Sie darauf, dass eine Schicht am Rand des Staubbads vorhanden ist, damit die Hennen wirklich staubbaden können, mindestens 5 cm. Kontrollieren Sie die Schale regelmäßig auf Kot und ob noch genügend Sand darin enthalten ist. Sie brauchen die Henne nicht zu belehren, sie weiß, wozu das Staub Bad dient.

Material und Abmessungen des Mercator-Staubbads:
Die Staubwanne (40 x 40 cm) ist aus 12 mm starkem Sperrholz gefertigt, die Verbindungsecken sind aus Stahl. Er wird als Bausatz geliefert und kann in 10 Minuten zusammengebaut werden. Für den Zusammenbau der Verkleidung benötigen Sie lediglich einen Kreuzschlitzschraubendreher.

Kieselgur allgemein:

Hemexcide Diatomeenerde ist ein vielseitiges Mittel und wird bei Milben- und Läusebefall bei Hühnern und heutzutage auch häufig bei Pferden eingesetzt. Da das Produkt zu 100 % natürlich ist, ist es ein sehr sicheres Produkt für Tiere und Menschen.

Was ist Kieselgur?

Das Pulver besteht aus getrockneten und gemahlenen Fossilien von Kieselalgen, die scharfe Kanten haben an denen sich Läuse und Milben aufscheuern. Kieselgur hat mehrere Namen, wie zum Beispiel: Diatomeenerde, Kieselerde, Kieselgur.
Kieselgur ist nicht schädlich für Hühner, sie enthält viele Mineralien, die zur allgemeinen Gesundheit der Hühner beitragen.

Inhalt: 1 Eimer Kieselgur 10 Liter und ein Staubbad (40 x 40 cm) als Bausatz.

Lagerungsempfehlung: Das Produkt muss trocken, verschlossen und geruchsfrei gelagert werden. Kieselgur ist bei trockener Lagerung mindestens 2 Jahre ab Herstellungsdatum haltbar. Es unterliegt nicht dem Abbau der Wirkstoffe und kann daher über die vom Hersteller garantierte Mindesthaltbarkeit hinaus verwendet werden.

Hinweis: Das Inhalieren von Staub kann gesundheitsschädlich sein. Vermeiden Sie den Kontakt mit dem Produkt und atmen Sie keinen Staub ein. Bewahren Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Falls doch Kontakt mit Augen, Haut oder Kleidung entsteht, waschen Sie diese sofort ab. Sorgen Sie für ausreichend Belüftung in Räumen, in denen sich Staub bilden kann. Mercator empfiehlt die Vorsicht bei der Verwendung von Diatomeen Erzeugnissen. Lesen Sie immer das Etikett und die Produktinformationen, bevor Sie das Produkt verwenden.

Auch erhältlich in den Niederlanden: Diatomeeënaarde 10L (Hemexcide) incl. stofbadrand